Aktuelles

3. Platz beim Mitmachwettbewerb ÔÇ×Th├╝ringens sch├Ânste Schulgartenidee“

Stimmen 

Schule / Klasse

2341

Grundschule "Am Stollen" Ilmenau / Klasse 4a

2578

Goetheschule K├Ânigsee / Klasse 1c

2167

Staatliche Grundschule Neudietendorf / Klassenstufe 3

2035

Gemeinschaftsschule "Steigerblick" / Klassen 1-4

1737

Aktiv- Schule Emleben / Klassen 1-4


Ferienprogramm und Elternbrief Sommerferien

TumbDeckplatt

Das Ferienprogramm f├╝r die Sommerferien und den Elternbrief gibt es hier.

Elternbrief

Ferienprogramm komplett

Woche 1

Woche 2

Woche 3


Projekt ÔÇ×Wiesenblumen“

Seit einigen Wochen lernen und arbeiten wir nun schon gemeinsam in einer kleiner Unterst├╝tzergruppe zusammen. Neben den t├Ąglichen Aufgaben in den F├Ąchern Deutsch und Mathematik, interessierten sich die Kinder w├Ąhrend der Pausengestaltung auf den Wiesen im Schulgel├Ąnde und im Schulgarten sowie auf Spazierg├Ąngen in der n├Ąheren Umgebung sehr f├╝r die derzeit ├╝ppig bl├╝henden G├Ąnsebl├╝mchen und den leuchtend gelben L├Âwenzahn. So pfl├╝ckten wir G├Ąnsebl├╝mchenstr├Ąu├če, banden Blumenkr├Ąnze und schauten uns die Pflanzen genauer an. In der Schule zur├╝ck, malten wir mit Wasserfarben und Pinsel die kleinen G├Ąnsebl├╝mchen ab. W├Ąhrend der Malarbeit wuchs der Wunsch der Kinder, mehr ├╝ber diese beiden Wiesenblumen zu erfahren. Schnell waren wir uns einig, daraus ein Projekt ÔÇ×Wiesenblumen“ daraus zu gestalten.

Mit einem kleinen angefertigten L├Âwenzahnheft zog es uns immer wieder in die Natur und wir betrachteten sogar mit einer Lupe die L├Âwenzahnpflanze in allen Einzelteilen von der Pfahlwurzel bis zum Bl├╝tenblatt. Wie erfuhren etwas ├╝ber die Entwicklung vom L├Âwenzahn bis zur Pusteblume und l├Âsten sogar einige Forscherauftr├Ąge. Im Internet fanden wir auch tolle Rezepte zur Herstellung von leckerer L├Âwenzahn-Orangen-Marmelade und gesunden G├Ąnsebl├╝mchensirup. Nach Rezept kochten wir schlie├člich beides nach. Wie praktisch, dass wir im Mai auch den Muttertag und den Vatertag begehen und somit hatten wir gleich gro├čartige selbstgemachte Geschenkideen. Nat├╝rlich mussten wir unsere ÔÇ×s├╝├čen“ ├ťberraschungen f├╝r unsere Eltern zun├Ąchst

erst einmal selbst verkosten. Also bereiteten wir ein gemeinsames Fr├╝hst├╝ck vor. Dazu holten wir uns aus dem Schulgarten einige St├Ąngel Pfefferminze und Zitronenmelisse. Daraus kochten wir einen sehr aromatischen Kr├Ąutertee. Aber auch unsere Marmelade sah nicht nur optisch gut aus, sie schmeckte auf frischen Butterbr├Âtchen einfach k├Âstlich.

Am Ende unseres Projektes ÔÇ×Wiesenblumen“ kann man zu Recht sagen, dass wir in dieser Zeit sehr viel interessantes und bemerkenswertes ├╝ber die blumigen Sch├Ânheiten erfuhren und uns wie kleine ÔÇ×Naturforscher“ f├╝hlten.

 

 

Bilder in der Galerie


Schnupperunterrichtpng


Mitmachwettbewerb ÔÇ×Th├╝ringens sch├Ânste Schulgartenidee“

  Stimmt im Schulgartenvoting f├╝r unsere Grundschule und die Klassenstufe 3 ab, 

unter diesem Link darf und soll ab 1. Juli kr├Ąftig abgestimmt werden.


EASchulanfaenger

News zu Phase "Gr├╝n"

Liebe Eltern,

ab Mittwoch Wegfall der Maskenpflicht im Unterricht.

Ab 21.06.2021 Unterricht nach Stundenplan alle Klassen und Hort von 6:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

Mit freundlichen Gr├╝├čen
Katharina Ahrens


Schulbeginn alle Klasse ab Montag/Phase "Gelb"

Liebe Eltern,

ab Montag, 07.06.2021, k├Ânnen alle Kinder wieder die Schule und den Hort besuchen. Bitte beachten Sie die angef├╝gten Hinweise. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Klassenlehrerin oder den Klassenlehrer Ihrer Klasse.

Mit freundlichen Gr├╝├čen

Katharina Ahrens


 Hinweise: Phase Gelb ab 07.06.21


Hortanmeldung Sommerferien 2021

 Die Anmeldung gibt es hier: Hortanmeldung


Bildungsunterst├╝tzende Angebote in den Sommerferien

An der Grundschule Neudietendorf gibt es bildungsunterst├╝tzende Angebote in den Sommerferien.

Beschreibung der Kurse:

 Anmeldung bis 11.06.21 ├╝ber ausgegebene Hortanmeldung Ferien


Wechselunterricht ab 01.06.2021

Liebe Eltern,

 
anbei der Elternbrief zum Beginn des Wechselunterrichts ab morgen, Dienstag, 01.06.2021 der Gruppe -B-.
 
Wichtige Hinweise:

-   Essen ├╝ber App bestellen
-   alle Arbeitsmittel mitgeben
-   Maske nicht vergessen
-   Betreuungszeiten/ Heimgehzeiten im HA-Heft notieren
 
Mit freundlichen Gr├╝├čen
Katharina Ahrens

Elternbrief hier

 


Leserolle ? ! ?

Auf der Suche nach immer neuen Ideen, wie Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler Spa├č am Lesen bekommen, bin ich auf die Leserolle gesto├čen. Letztlich geht es ja immer darum, ein Buch vollst├Ąndig durchzulesen. Das Lesen in Kombination mit einer kreativen T├Ątigkeit steigert die Motivation und Leselust.
Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Klasse 3c besch├Ąftigten sich intensiv mit dem Buch ÔÇ×Die Heubodenbande“. Zu diesem Buch fertigten sie tolle und kreative Leserollen an. Dabei waren ihrer Kreativit├Ąt, Fantasie und ihrem Einfallsreichtum keine Grenzen gesetzt.
Unter einer Leserolle versteht man eine leere Chipsdose, in der die Arbeiten, die die Kinder w├Ąhrend und nach der Lekt├╝re zu ihrem Buch angefertigt haben, aufbewahrt werden. Unter anderem wurden Autorensteckbriefe geschrieben, die Handlung in Bildern dargestellt und ein Brief an eine Figur des Buches formuliert.
Durch das Bearbeiten der Aufgaben setzen sich die Kinder automatisch intensiv mit dem Gelesenen auseinander. Dabei konnten die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler das Gelesene nicht nur auf der geistigen Ebene, sondern auch k├╝nstlerisch-kreativ umsetzen.
Die vielen erfreulichen R├╝ckmeldungen der Kinder der Klasse 3c haben mir gezeigt, dass dies wohl nicht die letzte Leserolle zur Begleitung einer Lekt├╝re gewesen sein wird.

Frau Hellhoff, Klassenlehrerin 3c

TumbLL

Weiter tolle Bilder gibt es hier.


Endlich wieder H├Ąnde dreckig machen!

Bereits in den Osterferien haben wir, die Kinder der Notbetreuung der Klassenstufe drei und Frau Fuchs-Knapp, im Schulgarten mit dem Fr├╝hjahrsputz begonnen. Das bedeutete vor allem Stroh von den Beeten holen und die Beete umgraben. Hier war eine ganze Menge Kraft gefragt. Aber wir haben alle flei├čig im Team gearbeitet. Beim Umgraben wurden sogar noch Kartoffeln und M├Âhren aus dem letzten Gartenjahr gefunden!

Im Klassenraum der 3b haben wir dann nach den Ferien auch schon die ersten Gem├╝sesorten ausges├Ąt: (Tomate, Paprika, Chilis, Andenbeere, Melone, Gurke, Zucchini und K├╝rbis). Die Pfl├Ąnzchen wachsen schnell und brauchen bald schon ein St├╝tze. Letzte Woche haben wir sie endlich vereinzelt, sodass jede Pflanze nun gen├╝gend Platz hat.
Auch die vierte Klasse hilft uns diese Woche tatkr├Ąftig beim Anlegen eines neuen Beerenstreifens entlang des Schulgartenzauns und beim Umschichten des Komposts. Bald geht es auch los mit dem Auss├Ąen auf den Beeten im Freiland.

Wir freuen uns, endlich wieder drau├čen im Schulgarten aktiv zu sein unie H├Ąnde dreckig zu machen!

SgTumb

mehr Bilder hier


Picassos und Rembrandts

Meine Picassos und Rembrandts aus dem 21.Jahrhundert "gabelten" im Hort kleine Eisb├Ąren auf Keilrahmen mit gro├čen Eifer. So ist die Notbetreuung abwechslungsreich und macht Laune. Emily, Nele, Jelena, Julius, Leon, Gustav, Luis, Noah, Philipp, Tim und Frau G├Âbser aus der 1a.

notbereuung


Elternbrief f├╝r die Zeit ab 26.04.2021 (17.KW)

Liebe Eltern,

durch die ├änderung des IfSG und des neuen ┬ž 28b, der im Absatz 3 neue Regelungen f├╝r den Schulbereich vorsieht, ergeben sich f├╝r unsere Schule folgende neue Regelungen:

1. Die SUS der Klassen 1-3 verbleiben im Distanzunterricht. Die Notbetreuung wird fortgef├╝hrt.

2. Die 4. Klassen sind Abschlussklassen und werden im w├Âchentlichen Wechselunterricht beschult. Auch hier bleibt eine Notbetreuung bestehen.

3. Alle SuS und LuL unterliegen der Testpflicht, um am Pr├Ąsenzunterricht bzw. Notbetreuung teilzunehmen. Hier soll die 2 mal w├Âchentliche Selbsttestung an der Schule genutzt werden. Alternativ wird die Vorlage einer ├Ąrztlichen Bescheinigung bzw. der Nachweis ├╝ber eine Schnelltestung, z. B.an einem B├╝rgertestzentrum oder Apotheke (Schein mit Stempel und Unterschrift), der nicht ├Ąlter als 48 h ist, als Testung am Testtag in der Einrichtung anerkannt. Die Maskenpflicht bleibt unber├╝hrt.

Die Einteilung der Gruppen und Unterrichtszeiten ├╝bermitteln die Klassenlehrer*innen der 4. Klassen ihren Eltern. Die Aufgaben f├╝r die SuS stehen weiterhin f├╝r alle in der Schulcloud bereit.

 
Die Schulbusse fahren wie gewohnt und das Essen kann (2 Angebote) durch die App bestellt werden. Bitte kl├Ąren Sie individuelle Fragen und Probleme ├╝ber den /die Klassenlehrer*in.

 Wir w├╝nschen Ihnen, trotz der fast schon zur Gewohnheit werdenden freit├Ąglichen ├änderungen ein sonniges Wochenende und bedanken uns bei Ihnen f├╝r Ihre Geduld, Ihr Bem├╝hen und Verst├Ąndnis in dieser Zeit, die durch st├Ąndige Ver├Ąnderungen gepr├Ągt ist.

 Katharina Ahrens

 

Hier auch noch einmal als PDF


 ├änderung des Infektionsschutzgesetzes

 Informationen zur Umsetzung des Gesetzes an Th├╝ringens Schulen hier.


Hortanmeldungen f├╝r das neue Schuljahr

Liebe Eltern,

 auf Grund der erneuten Schulschlie├čung erhielten Sie die Unterlagen zur Hortanmeldung f├╝r das neue Schuljahr per "Briefkastenzustellung".

1. Anschreiben f├╝r die Eltern der Schulanf├Ąnger
2. Anschreiben der Eltern - Sch├╝ler der Klassen 2-4
3. Hinweise vom AMT F├ťR BILDUNG = Schulverwaltung

 

Zur Kl├Ąrung von Fragen zum Hortantrag stehe ich Ihnen pers├Ânlich
am Montag, den 26. April 2021
von 7.00 Uhr – 9.30 Uhr und von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr zur Verf├╝gung.
Bitte melden Sie per Mail Ihren Gespr├Ąchsbedarf mit ungef├Ąhrer Uhrzeit
bis Donnerstag, den 23. April an:
Ines.ebert@schule.thueringen.de

Achtung – bitte Termin einhalten, denn bis 31. Mai m├╝ssen alle Unterlagen unserer Schule kontrolliert, ├╝berarbeitet und aufbereitet dem Amt f├╝r Bildung vorliegen!

Einwurf Briefschlitz am Heizhaus (Flachbau links neben Schulgeb├Ąude)

1 Zugang zum Heizhaus1

2 Brieft├╝r


Allgemeinverf├╝gung vom 16.04.2021

Die Schulen sind mit Verl├Ąngerung der Allgemeinverf├╝gung von 09.04.2021 bis 30.04.2021 geschlossen. Notbetreuung wird weiter angeboten.

Mehr zum Allgemeinverf├╝gung gibt es hier.


Allgemeinverf├╝gung zum Schulbetrieb ab dem 19.04.2021

Ab Montag dem 19.04.2012 wieder Pr├Ąsenzunterricht f├╝r alle Klassen und Klassenstufen von 1 bis 4, n├Ąheres in der Verf├╝gung

Mehr zum Allgemeinverf├╝gung gibt es hier.


Allgemeinverf├╝gung vom 09.04.2021

neue Allgemeinverf├╝gung von 09.04.2021

Mehr zum Allgemeinverf├╝gung gibt es hier.


 Elternbrief von 09.04.2021

Liebe Eltern,

nachdem eine Videokonferenz mit dem Landrat stattfand, m├Âchte ich Ihnen hier die aktuellen Informationen ├╝bermitteln: In der n├Ąchsten Woche wird eine neue Allgemeinverf├╝gung des LK Gotha ver├Âffentlicht. Hier sollen der Beginn des Pr├Ąsenzunterrichtes und die dazu notwendigen Regelungen festgeschrieben werden. Es k├Ânnte durch die Festschreibung des Einhaltens des Mindestabstandes in der Lerngruppe zu einem Wechselmodell der Beschulung der Kinder in Halbgruppen kommen. Dies ist aber nur ein unklarer Blick in die Zukunft, au├čerdem treffen sich am Montag noch die Ministerpr├Ąsidenten und ein bundesweiter Lockdown k├Ânnte auch die schulische Lage im Landkreis Gotha ├Ąndern.

Am Montag setzen wir also die Notbetreuung in ├╝blicher Weise fort, neue Betreuungszeiten sind durch die schon genehmigten Antr├Ąge zu notieren und am Montag mitzubringen. (Anhang)


Des Weiteren warten wir auf die Lieferung der Selbsttests f├╝r die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler. Sobald wir diese besitzen und uns im Team dazu eingehend abgesprochen haben, werden wir schon in der n├Ąchsten Woche diese in der Notbetreuung einsetzen. Bitte lesen Sie dazu den Elternbrief und die Widerspruchserkl├Ąrung im Anhang.

Am Montag findet am Abend eine digitale Schulkonferenz statt, ├╝ber deren Beschl├╝sse und Anfragen Sie im Nachgang von den Elternsprechern der Schulkonferenz informiert werden.


Mit freundlichen Gr├╝├čen

Katharina Ahrens


Allgemeinverf├╝gung Schulschliessung ab 22.03.2021

Schulen im Kreis Gotha werden mit der Allgemeinverf├╝gung von 21.03.2021 ab den 22.03.2021 wieder schliessen.

Mehr zum Allgemeinverf├╝gung gibt es hier.


Ferienprogramm Osterferien 2021

Ostern

Ferienprogramm Ostern 2021 hier


Elternbrief von 05.03.2021

Mit Informationen zur weiteren Gestaltung des Unterrichtes ab dem 08.03.2021.

in Dokumenten


Schulanmeldung zum Schuljahr 2022/23

neu in Dokumenten


Hortanmeldung Osterferien 2021

 Die Anmeldung gibt es hier: Hortanmeldung


Pr├Ąsenzunterricht in Stufe "Gelb" ab 22.02.2021

Liebe Eltern,

zuerst m├Âchten wir uns bei Ihnen f├╝r Ihre Unterst├╝tzung in der nun schon lange w├Ąhrenden Zeit ohne den normalen Schulbetrieb ausdr├╝cklich bedanken.

Alle Lehrerinnen und Lehrer sowie Erzieherinnen freuen sich, Ihre Kinder nun endlich wieder an unserer Schule begr├╝├čen zu d├╝rfen.

Ihr Kind beginnt am Montag, den 22.02.21 wieder mit dem Unterricht. Der Pr├Ąsenzunterricht wird im Klassenverband stattfinden.

Am ersten Tag gehen alle Kinder gleich in ihren im Klassenraum. (Ab 7.30 Uhr)

Denken Sie unbedingt an die bestehende Maskenpflicht in ├Âffentlichen Verkehrsmitteln, Fahrdiensten, auf dem Weg in oder aus dem Schulgeb├Ąude, beim Verlassen des Gruppenraumes und in den Pausen, sofern der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.



Bitte geben Sie am ersten Tag alle Arbeitsmaterialien mit. Aus der angef├╝gten Tabelle k├Ânnen Sie detaillierte Informationen zum Ablauf und zur Gestaltung des Pr├Ąsenzunterrichts der Phase ÔÇ×Gelb“ entnehmen.



Herzliche Gr├╝├če

Das Team der Grundschule Neudietendorf

 

 Pr├Ąsenzuntericht der Phase ÔÇ×Gelb “ ab 22.02.2021


Elternbrief

Elternbrief 30.01.2021


Medizinische Masken

Liebe Eltern,

hinsichtlich des Tragens der MNB in der Schule erfolgten einige kritische R├╝ckfragen verschiedener Elternh├Ąuser. Darum m├Âchte ich klarstellen, dass das Tragen einer medizinischen MNB orientierend an der noch nicht g├╝ltigen Verordnung eine dringende Empfehlung der Schulleitung ist. Eltern, die dieser Empfehlung nicht folgen wollen, entstehen selbstverst├Ąndlich keine Nachteile.
 

Mit freundlichen Gr├╝├čen

Katharina Ahrens


Th├╝ringer Verordnung zur teilweisen weiteren Versch├Ąrfung

Ausz├╝ge aus der Verordnung:

 

csm_Folie1_80589b5041

csm_Folie3_46ec8d6b24

csm_Folie7_8631729969

csm_Folie10_f9f4daf304

csm_Folie11_a2afe0c6cb

csm_Folie12_0e601bb299

20210125 Verschaerfungsverordnung als PDF

 


Maskenpflicht

Sehr geehrte Eltern, 

auf Beschluss der  Ministerpr├Ąsidentenkonferenz vom 19. Januar 2021 hat sich das Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen in der Pandemie als besonders wirkungsvolle Ma├čnahme erwiesen. Deshalb wird die Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen in ├Âffentlichen Verkehrsmitteln sowie in Gesch├Ąften und ├Âffentlichen Geb├Ąuden verbindlich auf eine Pflicht zum Tragen von medizinischen Masken konkretisiert.

Wir m├Âchten Sie bitten, Ihre Kinder ab Montag, dem 25.01.2021 mit den entsprechend vorgeschriebenen Masken auszustatten.(OP-Masken oder auch Masken der Standards KN95/N95 oder FFP2) 

Mit freundlichen Gr├╝├čen

gez. K. Ahrens

Das Anschreiben gibt es hier.


Verl├Ąngerte Schlie├čung von Schulen und Kinderg├Ąrten bis 14. Februar

Verl├Ąngerung des Beschlusses vom 13. Dezember 2020 bis 14. Februar,sowie eine restriktive Umsetzung. Danach bleiben die Schulen grunds├Ątzlich geschlossen.

Beschluss der  Ministerpr├Ąsidentenkonferenz vom 19. Januar 2021


Verl├Ąngerte Schlie├čung von Schulen und Kinderg├Ąrten im Januar. Winterferien werden verschoben.

F├╝r alle Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler findet in der Zeit vom 11. bis zum 22. Januar h├Ąusliches Lernen statt. In der Zeit vom 25. bis zum 29. Januar sind Ferien. Die Halbjahreszeugnisse werden am 19. Februar 2021 ausgegeben.

 

Mehr zum Beschluss des Th├╝ringer Ministerium f├╝r Bildung, Jugend und Sport gibt es hier.


Antrag auf Notbetreuung 2021

Formular gibt es hier.


Ein Weihnachtsgru├č an alle Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Grundschule Neudietendorf.

´╗┐https://youtu.be/-rntep-UYXM


Mal was Sch├Ânes in dieser Zeit

TA3


Notfallbetreuung f├╝r die Zeit des Distanzlernens vom

16.12.2020 bis zum 08.01.2021

Formular f├╝r die Notfallbetreuung gibt es hier, bitte bis zum 15.12.2020 8:00 Uhr an ihre Klassenleiter*innen zur├╝ck


Einstellung des Pr├Ąsenzunterrichts ab 16. Dezember 2020

Mehr zum Beschluss vom 13.12.2020 hier


Landesregierung legt weitere Manahmen zur Eind├Ąmmung der Corona-Pandemie fest

COVID Sonderkabinett Beschluss vom 10.12.2020, der ganze Beschuss hier


Bildungsministerium versch├Ąrft Regeln f├╝r Kinderg├Ąrten und Schulen ab 1. Dezember 2020

1.

Alle Schulen und Kinderg├Ąrten in Th├╝ringen wechseln ab dem 1. Dezember 2020 in den eingeschr├Ąnkten Regelbetrieb mit erh├Âhtem Infektionsschutz (Stufe GELB)

a) an Kinderg├Ąrten und Schulen gilt damit bis auf Weiteres das Prinzip der festen Gruppe mit festem Betreuungspersonal, um Kontakte weitestgehend zu minimieren. Damit sind Pr├Ąsenzunterricht und Betreuung in m├Âglicherweise eingeschr├Ąnktem Umfang weiter m├Âglich.

csm_2020-11-27_coronanews_1_fb80c1b359

2.

Ab dem 1. Dezember 2020 wird f├╝r Schulen in Landkreisen oder kreisfreien St├Ądten mit einer Inzidenz ├╝ber 200 Infektionsf├Ąllen pro 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage wie folgt verfahren:

a) Die Klassenstufen 1 bis 6 verbleiben im Pr├Ąsenzunterricht bzw. in der Pr├Ąsenzbetreuung in festen Gruppen, soweit vor Ort nichts anderes festgelegt ist. Damit sind Pr├Ąsenzunterricht und Betreuung in m├Âglicherweise eingeschr├Ąnktem Umfang weiter m├Âglich.

b) F├╝r die Klassenstufen 7 und h├Âher wird an den Schulen zus├Ątzlich der Mindestabstand von 1,5 m auch im Unterricht angeordnet. Dadurch kommt es in der Regel zum Wechselbetrieb aus Pr├Ąsenzunterricht und h├Ąuslichem Lernen.

csm_2020-11-27_coronanews_2_176cee7831

3.

Ab dem 1. Dezember 2020 wird f├╝r Schulen in Landkreisen oder kreisfreien St├Ądten mit einer Inzidenz unter 200 Infektionsf├Ąllen pro 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage, die von nachgewiesenen Infektionsf├Ąllen betroffen sind, folgendes festgelegt:

a) Die Schulleitung erh├Ąlt in der Schulorganisation weitgehende Handlungsfreiheit und kann je nach Lage vor Ort Ma├čnahmen aus dem ÔÇ×Instrumentenkasten“, der nach dem Th├╝ringer Stufenplan f├╝r Stufe GELB zur Verf├╝gung steht, ergreifen. Das zust├Ąndige Schulamt und das Bildungsministerium unterst├╝tzen dabei. Als ├Ąu├čerste Ma├čnahme ist im Einzelfall auch die Einf├╝hrung der Maskenpflicht im Unterricht m├Âglich. In diesem Fall sind ausreichende Pausenzeiten von der Maskenpflicht im Tagesablauf vorzusehen.

b) Diese Regelungen gelten auch f├╝r Schulen nach Nr. 2, wenn sie von Infektionsf├Ąllen direkt betroffen sind und die Schulleitung ├╝ber die als Mindestschutz angeordneten Ma├čnahmen hinausgehen m├Âchte.

csm_2020-11-27_coronanews_3_7181ea11a4

4.

Die bereits jetzt geltenden besonderen Schutzma├čnahmen f├╝r Personen mit Risikomerkmalen bleiben bestehen. Ebenso finden selbstverst├Ąndlich die notwendigen Quarant├Ąnema├čnahmen und Kontaktnachverfolgung an Schulen und Kinderg├Ąrten durch die ├Ârtlichen Gesundheits├Ąmter bei festgestellten Infektionen weiter statt. Der Th├╝ringer Stufenplan bleibt in Kraft und wird angewandt.

csm_2020-11-27_coronanews_4_aee5514580

Unterricht rund um die Weihnachtszeit

  

Die Ferien in Th├╝ringen bleiben im geplanten Rahmen. Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Klassenstufen 1 bis 6 werden im oben beschriebenen Rahmen unterrichtet und betreut. Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Klassenstufen 7 und h├Âher wechseln zwischen dem 21. Dezember 2020 und dem 10. Januar 2021 in ganz Th├╝ringen in das h├Ąusliche Lernen.

 

Es gelten erweiterte Betretungsverbote f├╝r schulfremde Personen, bis auf begr├╝ndete Ausnahmen auch f├╝r Eltern.

 

Neue Allgemeinverf├╝gung f├╝r alle Schulen vom 30. November 2020

Diese Allgemeinverf├╝gung tritt am Dienstag, den 1. Dezember 2020 in Kraft und gilt bis
vorerst 6. Februar 2021.

Allgemeinverf├╝gung f├╝r alle Schulen 30.11.2020


Bekanntgabe zum Hortgeb├╝hrenbescheide des Schuljahres 2020/2021

Mit Datum vom 26.11.2020 sind die Hortgeb├╝hrenbescheide des Schuljahres 2020/2021 versandt worden.

Wir bitten darum, dass sich diejenigen Eltern, welche bis 04. Dezember 2020 keinen Bescheid zugestellt bekommen haben, unter der Telefonnummer 03621/214669 bzw. 03621/214629 melden.

Ver├Âff. GS Schuljahresbeginn.20-21


ta


Erweiterte Ma├čnahmen zum Schulbetrieb

Sehr geehrte Eltern,

mit Schreiben vom Th├╝ringer Bildungsministerium vom 30.10.20 werden f├╝r alle Th├╝ringer Schulen erweiterte Ma├čnahmen zum Schulbetrieb ab dem 2.11.20 bis zum 30.11.20 festgelegt.

Folgende Ma├čnahmen betreffen auch unsere Schule:

- striktes Betretungsverbot f├╝r Besucher (Ausnahme Ausbildung von Lehramtsanw├Ąrtern, 
 Handwerker, Reinigungs- und K├╝chenpersonal,
 Schulverwaltung oder Schulamt), Gespr├Ąche mit Eltern werden nur telefonisch oder per  
 Videokonferenz gef├╝hrt,

- Aussetzung der EG - Stunde, Klassen bleiben bei Klassenlehrer*in

- AG "Sport", "Calliope", Schulsanit├Ąter, Musikschule und Ballett werden f├╝r diesen Zeitraum 
 ausgesetzt

- es finden keine Wandertage, Klassenfahrten e.c. statt

- konsequentes Umsetzen des schulinternen Schutzkonzeptes

- der Schwimmunterricht findet weiter statt

- der Elternsprechtag (2.11.20) und der Elternabend Kl.4 (30.11.20) mussten abgesagt werden

Unsere Schule befindet sich derzeit weiter in der Stufe "gr├╝n". Bitte zeigen Sie Verst├Ąndnis f├╝r alle genannten Ma├čnahmen und bleiben Sie gesund und achtsam.

 


Mit freundlichen Gr├╝├čen

Katharina Ahrens


Elternsprechtag / Elternabend

Der geplante Elternsprechtag am 2.11.20 und der Elternabend am 30.11.20 muss aufgrund der neuen Kontakteinschr├Ąnkungen ausfallen. Wir bitten um Verst├Ąndnis!


Crosslauf 13.Oktober 2020

Im Herbst findet unser allj├Ąhrlicher Crosslauf statt. Dieser hat eine langj├Ąhrige Tradition. Nach intensiven Vorbereitungen starten die Kinder – nach Jungen und M├Ądchen getrennt – in den einzelnen Klassenstufen. So auch in diesem Jahr...

Start und Ziel war der Sportplatz auf unserem Schulgel├Ąnde. Die 1. + 2. Klassen liefen die vorgegebene Strecke 1-mal (?m), die 3. + 4. Klassen absolvierten einen l├Ąngere Laufstrecke (?m). Die Bestplatzierten erhielten eine Urkunde f├╝r ihre hervorragenden Leistungen. Im folgenden sind unsere Spitzensportler 2020 aufgef├╝hrt:

Crosslauf2021

Klasse 1

M├Ądchen

1.Ella Sp. 2.Lydia R. 3. Klara L.
Jungen
1.Tim F. 2.Phil Sp. 3.Justus L.

Klasse 2

M├Ądchen
1.Loreena K. 2.Elisa K. 3.Annika K.
Jungen
1. Moritz C. 2.Mio Z. 3.Matheo B.

Klasse 3

M├Ądchen
1.Nele W. 2.Klara D. 3.Karla L.
Jungen
1.John K. 2.Neven G. 3.Jonas H.
 
Klasse 4

M├Ądchen
1.Selda M./ Ida H. 2.Charlotte 3.Romy
Jungen
1.Florian B. 2.Jonas R. 3.Lucian


Ferienprogramm Herbstferien

Herbst1

Das Ferienprogramm f├╝r die Herbstferien gibt es

 hier.


Sportfest 2020

Grundschule Neudietendorf

SF2020.tr

Am 29. September 2020 fand unser diesj├Ąhriges Sportfest der Klassenstufen 2-4 statt.
Bei bestem Sportwetter begann das Sportfest mit einem Erw├Ąrmungstraining der Wettk├Ąmpfer bis dann endlich der erwartete Startschuss zum gro├čen Wettbewerb fiel.

Alle Kinder starteten in drei Disziplinen:

 ÔÇó Sprint 50 m
 ÔÇó Schlagballweitwurf
 ÔÇó Weitsprung

Mit gro├čem Einsatz und unter Anfeuerung der Mitsch├╝ler versuchten alle Kinder ihre Bestleistungen zu erzielen und warteten dann anschlie├čend gespannt auf die Siegerehrung. Die Platzierungen wurden in den einzelnen Klassenstufen/Altersgruppen wie folgt verteilt:

Klasse 2:
1.Platz: Bruce 2c, Elisa 2b
2.Platz: Anton 2c, Marlena 2b
3.Platz: Moritz 2b, Loreena 2b

Klasse 3:
1.Platz: John 3a, Hanna 3c
2.Platz: Neven 3a, Leticia 3c
3.Platz: Matteo 3c, Klara 3b

Klasse 4:
1.Platz: Florian 4b, Selda 4b
2.Platz: Luis 4a, Ida 4c
3.Platz: Jonas 4c, Emma 4c

Text: A. Riese, Fotos: K. Ahrens


Hortanmeldung Weihnachtsferien 2020

Anmeldeschluss f├╝r die st├╝tzpunktm├Ą├čige Betreuung  ├╝ber die Weihnachtsferien ist Freitag , der 30. Oktober 2020

Anmeldungen gibt es hier

 


Unsere neuen Klassensprecher 2020/21

Klasse 3a

Jonas Heinze

Lenny Giller

Klasse 3b

Pia Neukirch

Magnus Beck

Klasse 3c

Constantin R├Âder

Hanna Ramdohr

Klasse 4a

Kaya K├Âllmer

Felix Gedicke

Klasse 4b

Anton Wagner

Anneliese Hoffmann

Klasse 4c

Silas Doleschal

Ida Halbreiter / Emma Rusch

 


Hortanmeldung Herbstferien 2020

Anmeldeschluss ist Freitag, der 18. September 2020!

Die Anmeldungen gibt es hier


SCHULEINF├ťHRUNG 2020

Schuleinf

29.08.2020

Grundschule Neudietendorf

Stra├če des Friedens 15, 99192 Neudietendorf 

 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr

F├╝r 59 Jungen und M├Ądchen war der Samstag ein ganz besonderer Tag, sie wurden eingeschult. Ob mit Hemd oder Kleid, f├╝r den ersten Schultag in der Grundschule Neudietendorf hatten sich alle elegant gekleidet. Doch einiges war in diesem Jahr anders. Wegen der Corona Pandemie fanden die Feierlichkeiten auf dem Schulgel├Ąnde im Freien statt.

Um die Abstandsregeln einzuhalten, standen die Eltern an der Seite ihrer Kinder. Bei sch├Ânem Wetter und in 3 Durchg├Ąngen erlebten die 3 ersten Klassen und das Publikum ein kleines Programm. Das Theaterst├╝ck ÔÇ×Die Froschschule“ wurde von den Sch├╝lern der Klasse 4a mit viel Engagement und Freude aufgef├╝hrt. Durchaus clevere Antworten gaben die

Schulanf├Ąnger auf die Fragen der Direktorin Frau Ahrens, die es in ihrer Rede vermochte alle neugierigen jungen Zuh├Ârer auf ihre zuk├╝nftigen Aufgaben einzustimmen. - Wir w├╝nschen den Schulanf├Ąngern der Grundschule Neudietendorf eine abwechslungsreiche Schulzeit.


Hort ├ľffnungszeiten

Liebe Eltern, der Hort ist ab Montag nun wieder ab 6:00 Uhr ge├Âffnet. Doch bitte beachten Sie, dass weiterhin das Betretungsverbot f├╝r das Schulgeb├Ąude besteht. Hinweise am Eingang beachten.

Danke.


Elternbrief 2020 / 2021

neu in Dokumenten


[Staatliche Grundschule Neudietendorf] [Aktuelles] [├ťber uns] [Schulteam] [Elternsprecher] [Klassen] [Termine] [Erg├Ąnzungsstunden] [Speiseplan] [Hort] [Dokumente] [Formulare] [Fotogalerie] [F├Ârderverein] [Unsere Sponsoren] [Kontakt] [Impressum] [Datenschutz]